Entscheidungsstrategie

Eine Entscheidungsstrategie ist ein interner Prozess, der am Ende zu einer ausführbaren Handlung führen soll. Um etwas zu entscheiden zu können, müssen natürlich auch verschiedene Optionen vorhanden sein. Im Modell von NLP werden alle wichtigen Repräsentationssysteme mit einbezogen und TOTE (Test – Operate – Test – Exit) verwendet.

Wenn Menschen Schwierigkeiten mit Entscheidungen haben, sind Sie in eine Endlosschleife (infinite loop) in die Entscheidungsstrategie geraten bzw. haben diese eingebaut. Sie denken endlos im Kopf über mögliche Alternativen, ohne zu einer Entscheidung (Exit) zu gelangen. Eine solche Entscheidung ist möglicherweise durch das ändern des Repräsentationssystem möglich.

Weiterhin helfen auch die vier Fragen für Entscheidungen von Robert B. Dilts weiter. Mit diesen Fragen sollen bzw. werden alle Konsequenzen einer Entscheidung beleuchtet.

Was wird passieren, wenn ich es tue?
Was wird nicht passieren, wenn ich es tue?
Was wird passieren, wenn ich es nicht tue?
Was wird nicht passieren, wenn ich es nicht tue?

 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis