Bateson, Gregory

Gregory Bateson (9.Mai 1904 – 4. Juli 1980) gilt als eines der ursprünglichen vier Modelle bzw. Ideengeber des NLP, auch wenn der Modeling-Prozess nie systematisch dokumentiert wurde. Der Einfluss auf Robert B. Dilts und John Grinder ist sehr stark gewesen. Die Logischen Ebenen gehen auf Bateson zurück und die Ebenen des Lernens.

 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis